Am 9. März 2018 fand unsere diesjährige Hauptversammlung mit Wahlen statt. 

Am Samstag, 2. Juni 2018 fand unser alljährlicher Putztag im Museum statt. 

 

Bei sonnigem Herbstwetter fand am 7. Oktober unser Aktionssonntag statt. Die herbstlichen Temperaturen waren die beste Voraussetzung für den Heimatverein, hatte man in der Vergangenheit doch schon einige wetterbedingte Einschränkungen bei diesen Veranstaltungen hinnehmen müssen. Zahlreiche Besucher fanden daher an diesem Tag den Weg ins Museum, wo verschiedene Vorführungen von den Mitgliedern des Vereins vorgeführt wurden. So wurde mit einer historischen Verdampferkreissäge Brennholz gesägt.  Zur damaligen Zeit stellte die Säge ein enormer Fortschritt dar, musste doch bis dahin mühevoll von Hand Kleinholz gehauen und gesägt werden.   Gegen die geräuschvolle Säge verlief das Saftpressen mit der mobilen Moste ohne viel Nebengeräusche und die Zuschauer konnten anschließend vom gewonnenen Saft probieren.  Am Honigstand von Armin erfuhren die Besucher Interessantes über die Imkerei und die aufwändige Arbeit der Bienenhaltung und der Honiggewinnung. Aufgrund des großen Besucherandrangs blieb vom Kuchenbuffet nachmittags schon frühzeitig nichts mehr übrig, so dass der Crêpes-Stand von Paul  sehr gefragt war. Den ganzen Nachmittag war außerdem unser mobiler Stammtischwagen für Fahrten auf dem Museumsgelände im Einsatz, was bei den jungen Gästen sehr beliebt war. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Helfern und Kuchenspendern, die durch ihren Einsatz und Beitrag zum Gelingen unseres Aktionssonntag beigetragen haben. Die Vorstandschaft des Heimatvereins.

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!